Bereitschaftsdienst

December 2018
M T W T F S S
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Veranstalltungen

December 2018
M T W T F S S
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Login Form

Webseite des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

  1. Auf einen "Coffee to go" mit dem Blauen Engel
    Der Blaue Engel zeichnet ab sofort ressourcenschonende Mehrwegbechersysteme aus. Ziel ist es, Einwegbecher zu reduzieren und umweltverträgliche Mehrwegbechersysteme zu stärken.
  2. Kühlgeräte sollen künftig leichter reparierbar sein
    Die EU Mitgliedstaaten und die EU-Kommission haben sich auf eine neue Ökodesign-Regelungen für Kühl- und Gefriergeräte geeinigt. Neben strengeren Energieeffizienzanforderungen wird auch die Verfügbarkeit von Ersatzteilen geregelt.
  3. Deutschland hilft Entwicklungs- und Schwellenländern bei Umsetzung ihrer Klimaziele
    Deutschland unterstützt die globale Partnerschaft zur Umsetzung der nationalen Klimabeiträge mit weiteren 68 Millionen Euro. Das gaben das BMZ und das BMU auf der Weltklimakonferenz in Katowice bekannt.
  4. Just Transition: Bundesumweltministerium fördert Austausch zwischen Kohleregionen in Europa
    Durch die "Europäische Klimaschutzinitiative" werden Projekte gefördert, die Netzwerke zu sozial gerechten Übergangsstrategien aufbauen. Der WWF Polen hat hierzu eine Studie zur Region Schlesien angefertigt.
  5. Deutschland stärkt internationalen Fonds zur Anpassung an den Klimawandel mit 70 Millionen Euro
    Die Projekte, die der Anpassungsfonds finanziert, werden von einem internationalen Aufsichtsgremium bewilligt. Der Fonds wird von Entwicklungsländern auf Augenhöhe mit Industrieländern verwaltet.
  6. Deutschland investiert in nachwachsenden Klimaschutz
    Wälder und andere Ökosysteme sind für den Klimaschutz von zentraler Bedeutung. Das Bundesumweltministerium unterstützt deshalb weltweit Vorhaben zum Schutz und Wiederaufbau von Wäldern.
  7. Bundesregierung und Bundesbehörden reisen klimaneutral
    Die Bundesregierung gleicht die Klimagas-Emissionen ihrer Dienstreisen vollständig aus. Das Umweltbundesamt (UBA) hat für alle 2017 angefallenen Dienstreisen Emissionsgutschriften erworben und gelöscht.
  8. Sieger des bundesweiten Wettbewerbs "Klimaaktive Kommune 2018" ausgezeichnet
    Bundesumweltministerin Svenja Schulze ehrt zehn Kommunen für ihr Engagement im Klimaschutz beim bundesweiten Wettbewerb "Klimaaktive Kommune 2018" auf der 11. Kommunalen Klimakonferenz.
  9. Neue Lebensräume für die Barbe
    Flüsse und Bäche in Niedersachsen sollen wieder lebenswerter für Fische werden, so zum Beispiel für die vielerorts in ihrem Bestand bedrohte Fischart Barbe. Dies soll durch ein vom BMU gefördertes Projekt erreicht werden.
  10. Erster Bundeswettbewerb für nachhaltige Logistikkonzepte
    Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat heute die Gewinnerprojekte des Bundeswettbewerbs "Nachhaltige Urbane Logistik" prämiert, den das BMU mit Unterstützung des UBA ins Leben gerufen hat.